Wir waren auf Helgoland!

Es waren zwei so wunderschöne Tage! 

Ich hatte mich sehr auf das Fotografieren am Lummenfelsen gefreut und ich kann sagen, dass meine Erwartungen noch weit übertroffen wurden! 

Das Wetter hat super mitgespielt und zu meinem supergroßen Glück hat sich sogar der Albatros gezeigt und ist ein paar Ehrenrunden geflogen!

Der Schwarzbrauenalbatros ist in unseren Breitengraden nicht zuhause, er lebt auf der Südhalbkugel, das grösste Brutgebiet befindet sich auf den Falklandinseln. Dieser Vogel tauchte erstmals im Mai 2014 auf Helgoland auf, seitdem wurde er auch in Dänemark und Schweden gesehen, bereits Anfang Mai wurde er auf Helgoland gesichtet und nun war er wieder da. Was für ein großes Glück für uns :). Die Grösse ist schon sehr beeindruckend! 

Hier noch ein Artikel zu dieser ornithologischen Sensation: http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/albatros-auf-helgoland-in-der-nordsee-a-1033229.html

Ich lasse einfach mal die Bilder sprechen - es sind "ein paar" mehr, ich konnte mich mal wieder nicht entscheiden, ich habe soviel fotografiert... 

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Christina Worf (Freitag, 29 Mai 2015 19:48)

    Geniale Bilder, ich bin begeistert!
    Eins schöner, als das Andere. Ganz toll!

  • #2

    Kirsten Konnerth (Freitag, 29 Mai 2015 19:52)

    Wow! Beeindruckende Fotos....wunderschön!